DD361 als PDF

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Rafael Gusmao da Silva sagt:

    Hallo Herr Dueck,
    nachdem ich DD361 mit großer Zustimmung bis zum vorletzten Satz las, fiel mir der letzte Satz „Verantwortung bleibt in der ruhigen Mitte, sie geht gar nicht an den Rand. “ irgendwie unangenehm auf. Dieser stimmt meiner Meinung nach so nicht: Verantwortung geht durchaus manchmal – wenn’s erforderlich ist – an den Rand und sogar darüber hinweg – allerdings bewußt und überlegt… halt verantwortungsvoll.
    Viele Grüße,
    Rafael Silva

  2. Dirk sagt:

    Da gibt es diese schöne Geschichte, wo jemand einen Fahrer einstellen will und die Bewerber fragt, wie nahe sie wohl an einen Abgrund fahren würden.

    Der erste meint: ca. 1m
    Der zweite meint: ca. 10cm
    Der dritte meint: Ich halte möglichst weit Abstand.

  3. Dr. Christoph Brandes sagt:

    Sehr geehrter Herr Dueck,

    wieder einmal weise Worte – denen es aber wahrscheinlich genauso ergehen wird wie der Drucksache 17/12051, die ja auch auf wenig Interesse gestoßen zu sein scheint. Selbst das vorbildliche Verhalten von Taiwan … Wäre man dem schon im Januar gefolgt, hätte man damit nicht Dutzende von Milliarden einsparen können? Zeitig unpopuläre Maßnahmen zum „Wohle des deutschen Volkes“ kontra Schleifenlassen nach dem üblichen Motto Haben-wir-nicht-gewusst – jetzt in der Coronavariante Der-beste-Unwissende-wird-als-Retter-der-Nation-Kanzler.

    Verantwortungslosigkeit gepaart mit selektiver Amnesie bei Regierenden und Regierten, da sind doch alle zufrieden, oder? Nehmen Sie sich ein Beispiel an Herrn Nuhr, der macht den Leuten nicht so ein schlechtes Gewissen 😉 Aber wenn er auch den letzten Covidioten die Absolution erteilt hat, was macht er dann? Hat er den Impfgegnern eigentlich schon den Rücken gestärkt?

    Den Irrsinn in seinem Lauf …

    Bleiben Sie gesund und geistig rege!

    Mit freundlichen Grüßen

    Chris Brandes

Schreibe einen Kommentar zu Dirk Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.